Aktuelle Veranstaltungen

12 - Ausstellungseröffnung “wortlos schildern”

Sonntag, 24. September 2017 – nach dem Gottesdienst (ca. 11:50 Uhr)

Evangelische Kirche Frechen, Hauptstraße 209

Eröffnung der Rauminstallation mit der “Comparsa Protesta”, Sven Torjuul, Perkussion

Mit ihrer Kunstausstellung „wortlos schildern“ ergreifen die in Frechen lebenden Künstler Rose Schreiber und Michael Mayr Partei für das hohe Gut der Meinungsfreiheit. Schilder unterschiedlichen Charakters lassen im Kirchenraum an Protest und Widerstand, an Demonstration und Meinungsvielfalt denken.

Die Ausstellung dauert bis zum Reformationstag am 31. Oktober 2017 und kann rund um die Gottesdienstzeiten der Evangelischen Kirche in Frechen und nach Vereinbarung besichtigt werden.

Kontakt: Gemeindebüro Telefon 02234.52763 |  Küster Telefon 02234.17682

Rose Schreiber Michael Mayr wortlos schildern 2017

13 - Prominente Frechener lesen – Einblicke in Luthers Leben

Freitag, 06. Oktober  2017 - 19 Uhr

Evangelische Kirche Frechen, Hauptstraße 209

Wir laden Sie ein zu einem besonderen Abend in der Reihe unserer Jubiläumsveranstaltungen: Auszüge aus zwei modernen Luther-Romanen geben uns Einblicke in das Leben des großen Reformators, der im Alltag vor 500 Jahren mit sehr menschlichen Themen beschäftigt war. Und wenn diese dann auf Themen des Alltags und der Kirche der Gegenwart treffen, wird es sehr unterhaltsam.

Dieser Lesungsabend findet statt am Freitag, 6. Oktober 2017 um 19 Uhr in unserer Kirche. Der Eintritt ist frei.

Es lesen: Marc-Steffen Bonte, Christof Dürig, Torsten May, Hans-Willi Meier, Gudrun Schmidt-Esters, Monika Sobetzko, Oliver Steller, Susanne Stupp und Tina Theune.

Der Eintritt ist frei.

Kontakt: Gemeindebüro – Tel. 02234/ 52763 – E-Mail GA-Frechen@kirche-koeln.de

13 - Lesung - Bild