Aktuelles

Neue Angebote im „JoJo“!!!

Gartengruppe – Kochworkshop – Küchenprofis – Das große Backen

 

Stiftungsforum – 8. Mai 2019 – 20:00 Uhr

Stiftungsforum

in Zusammenarbeit mit dem Hospiz in Frechen e.V.

„Plötzlich ist alles anders“

Krankheit und Krise in der Familie

Eine chronische Erkrankung, die sich zuspitzt oder die Diagnose einer lebensbedrohlichen Krankheit bringt Menschen -Betroffene und Zugehörige- oft an den Rand des Erträglichen. Sie werden von einer Fülle von Fragen überschwemmt.

  • Gibt es Therapiemöglichkeiten und welche?
  • Wie ist die medizinisch/palliative Versorgung sicher zu stellen?
  • Welche Entlastungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wie kommuniziere ich mit dem Erkrankten über seine Wünsche?
  • Wie gehe ich mit Unstimmigkeiten und Krisen innerhalb der Familie um?

Referentinnen und Gesprächspartnerinnen:

Dr. Friederike Ling, Palliativärztin und Vorstand Hospiz in Frechen e.V.

Beate Krieger-Spohr, systemische Therapeutin und Koordinatorin Hospiz Frechen e.V.

Mittwoch, den 8. Mai 2018, Beginn 20 Uhr

Gemeindesaal der Ev. Kirchengemeinde Frechen, Hauptstraße 209

Der Eintritt ist frei – um Spenden zugunsten der Stiftung „Türen zum Nächsten“ wird gebeten.

Übungsleiter für Seniorengymnastik gesucht

Seit vielen  Jahren bieten wir Seniorenymnastik im Gemeindesaal der Evangelischen Kirche in Frechen an, immer dienstags 10 -11 Uhr.

Unsere Gruppe ist ganz gemischt, meist ältere Damen und Herren, die alle begeistert ‚turnen’ und regelmäßig dabei sind. Wir kräftigen im Gang, Stand und im Sitzen unser Herz-Kreislauf-System und alle Muskelgruppen.

Nun bin ich als Übungsleiterin auch schon ‚etwas’ älter geworden.

Ich suche daher eine/n Mitstreiter/in, die/der alle 14 Tage die Gruppe anleitet. Ein Übungsleiterschein ist nicht unbedingt nötig, aber Erfahrung im Sport mit Senioren und die Begeisterung, Senioren in Bewegung zu bringen.

Wer hat Lust mitzumachen, ich freue mich auf Sie?!

Beate Drescher

 

Interessenten melden Sie sich bitte im Gemeindebüro
Telefon: 02234/52763
E-Mail: frechen@ekir.de