„Hauskonzert bei Dr. Faustus“

Hier können Sie einen Überblick über die anstehenden Termine unserer Gemeinde gewinnen. Wenn Sie den Mauszeiger über die farbigen Felder bewegen, erhalten Sie weitere Informationen zu den Veranstaltungen.

Termine der Gemeindegruppen und regelmäßige Veranstaltungen finden Sie hier.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Hauskonzert bei Dr. Faustus“

10. Februar 2019 | 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Sonntag, 10.2.2019, 18:00 Uhr im Gemeindesaal der Evangelischen Kirchengemeinde Frechen

Jürgen Hinz, Viola d’amore

Yuko Nishimura-Kopp, Klavier

Goethe war nicht der erste und nicht der letzte, der dem Dr. Faustus literarisches Leben geschenkt hat. Thomas Mann verfasste in seinen amerikanischen Exiljahren 1943 bis 1946 seinen großen Roman „Dr. Faustus – das Leben des deutschen Tonsetzers Adrian Leverkühn erzählt von einem Freunde“, und dieser Freund, hauptberuflich humanistischer Pädagoge, spielt als musikalischer Amateur die Viola d’amore. Ein Kapitel des Romans beschreibt ein Hauskonzert in einer Münchner Villa im Jahre 1914, in dem dieser Freund den Gästen sein Instrument und sein Repertoire vorstellt. Dieses Konzert – alte Musik, wie man sie vor 100 Jahren verstand – möchten wir Ihnen so „historisch getreu“ wie möglich präsentieren. Gleichzeitig möchten wir Ihnen Thomas Manns Roman wie auch ein selten zu hörendes (und zu sehendes) Instrument näherbringen.

Eintritt frei, Spenden willkommen

Details

Datum:
10. Februar 2019
Zeit:
18.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,