Archiv für den Monat: Juli 2021

13.08.2022 – Tauffest am Rhein

Vielfalt feiern – Kirchenverband Köln und Region lädt ein zu einem großen Tauffest am Rhein

Wann: 13.08.2022 – 15:00 Uhr

Wo: Rheinwiesen im Rheinpark

Schauplatz für das Bühnenprogramm sind die Rheinwiesen im Rheinpark. Getauft wird am Rheinstrand in der Nähe des Tanzbrunnens. Alle Gemeinden des Kirchenverbandes sind eingeladen, sich zu beteiligen. Und wir als Frechener Gemeinde möchten gerne dabei sein!

Torsten Krall, Synodalassessor im Rechtsrheinischen, erklärt, warum Taufe in ganz anderer Form eine gute Idee sein kann. „Gottes Liebe begleitet jeden Menschen ins Leben und durchs Leben. Das wollen wir in einem fröhlichen, bunten Fest feiern. Jede und jeder, der und die möchte, gehört dazu. Vielfalt macht uns aus – auch was Lebens-, Beziehungs- und Familienformen und unterschiedliche Zugänge zu Glauben und Spiritualität angeht. Alle, die Lust haben, miteinander zu feiern, und sich in diesem Rahmen taufen zu lassen, sind eingeladen.

Den Ablauf des Tauffestes am Rhein erklärt Pfarrerin Miriam Haseleu. „Es findet im Rheinpark draußen auf der Wiese statt. Es gibt ein Bühnenprogramm mit Musik und verschiedenen Beiträgen. Moderator ist Ralph Caspers von der Sendung mit der Maus. Es gibt kreative Aktionen zum Thema ‚Wasser und Klimagerechtigkeit‘ und es gibt die Möglichkeit, mit den eigenen Gästen auf Picknickdecken zu feiern. Eis, Kaffee und kalte Getränke können an Imbisswagen erworben werden. Im Mittelpunkt des Nachmittags steht ein Gottesdienst, der von vielen Pfarrer:innen gemeinsam gestaltet und von einem großen Projektchor begleitet wird. In diesem Gottesdienst wird dezentral getauft. Das heißt, viele beteiligte Pfarrer:innen taufen parallel die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die getauft werden wollen.“

Wenn Sie dieses Angebot interessant finden, dann freuen wir uns sehr, wenn Sie sich dazu bei uns melden! Es wird – wie bei allen anderen Taufen auch – ein Taufgespräch im Vorfeld des Tauffestes geben. Anfragen und Anmeldungen gerne an Pfarrer Bernd Stollewerk – Bernd.Stollewerk@ekir.de  (Tel. 53763). Weitere Informationen finden Sie auch unter www.tauffest2022.de.

 

Spende Hochwasser-Hilfe

Über die Diakonie kann für die Betroffenen der aktuellen Überschwemmungen gespendet werden.

Empfänger: Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. – Diakonie RWL
IBAN: DE79 3506 0190 1014 1550 20
Stichwort: Hochwasser-Hilfe

Gartenaktionstag – 3.9.2021

Fleißige Hände mit Spaß an der Gartenarbeit sind gerne willkommen beim Gartenaktionstag des Sozialdienstes.

Unkraut großflächig ausreißen… Neue Blumen und Pflanzen setzen…

Wann? Freitag, den 3. September 2021 von 16:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

Wo? Kirchgarten

Ansprechpartnerin: Dorothea Heßler-Vorwerk – sozialdienst-frechen@ekir.de

Nach oben